wie funktioniert das Tuuschnetz?

Die 4 W's.

Was wird im Tuuschnetz Soorsi gemacht?

 

Im Tuuschnetz Soorsi wird getauscht - bezahlt wird mit der Währung ZEIT.

 

Alle Teilnehmenden am Tuuschnetz können Dienstleistungen anbieten und in Anspruch nehmen.

Das Tuuschnetz Soorsi will Talente fördern und das Knüpfen von sozialen Kontakten ermöglichen.

 

Beispiele für Tauschangebote:

SUCHE: Autofahrdienst - BIETE: Computerhilfe

oder

SUCHE: Englisch-Konversationstraining - BIETE: Fenster putzen

 

Im Marktblatt findet sich fast für jeden Geschmack ein Angebot.


Wer kann mitmachen?

 

Das Tuuschnetz Soorsi will unabhängig von Erwerbsarbeit neue Möglichkeiten schaffen, persönliche Talente und Fähigkeiten einzubringen.

 

Mitmachen können alle, die Zeit haben und aktiv tauschen wollen.

Jüngere und Ältere, Kopf- und HandarbeiterInnen, Verdienende und Nichtverdienende, ...


Wie funktioniert das Tuuschnetz Soorsi?

 

Sie wählen aus dem Marktblatt ihr gewünschtes Angebot aus. Sie kontaktieren den/die TauschpartnerIn und vereinbaren Ort und Zeit des Tauschens.

Sie besuchen den Tuuschträff, lernen neue Leute kennen, tauschen direkt oder vereinbaren einen Tausch.

 

 

 

 

Wir tauschen nicht elektronisch, sondern noch mit Tauschnetzkarte.

 

Diese wechselt jährlich die Farbe und hat die Grösse einer Kreditkarte. Sie sollten diese immer in Griffnähe haben und keinesfalls verlieren. Darauf sind Ihre Stunden vermerkt. Dieses Jahr wird mit zartgrüner Karte 2018 getauscht.


Wo treffen wir uns?

 

Im Tuuschträff (Kloster Sursee - Bushaltestelle Altstadt)

jeden letzten Mittwoch im Monat (ausser Juli und Dezember)

zwischen 18.30 und 20.30 Uhr


Download
Flyer Tuuschnetz Soorsi
Flyer TN.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.8 MB

Kontakt

Barbara Schriber
041 921 31 78
 
Tuuschnetz Soorsi
Postfach 522
6210 Sursee
 
tnsoorsi@bluewin.ch

 

 

Kontaktformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


 © Copyright Tuuschnetz Soorsi, Tanja Wegst